Durchsuchen Sie unsere Seite

Als Klinikbetrieb stehen wir Ihnen und Ihrem Tier in einer Notfallsituation mit Fürsorge, Einsatzbereitschaft und hohem medizinischem Standard auch außerhalb unserer Sprechstundenzeiten rund um die Uhr zur Verfügung- 24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr!
Um auch angesichts des stetig zunehmenden Arbeitspensums eine optimale medizinische Versorgung unserer Patienten zu jeder Tages- und Nachtzeit zu gewährleisten, verzichten wir auf die telefonische Annahme von Terminen und Anfragen innerhalb unserer Notdienstzeiten. Diese sind Montag bis Freitag von 20 Uhr bis 8 Uhr des Folgetags sowie wochenends von Freitagabend 20 Uhr bis Montagmorgen 8 Uhr. Bei Vorliegen eines Notfalls bitten wir Sie darum Ihr Tier ohne Vorankündigung in unserer Klinik vorzustellen. 


Suchen Sie unsere Klinik außerhalb der Sprechzeiten auf, haben Sie dafür sicherlich einen triftigen Grund. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aufgrund des hohen Patientenaufkommens eine erste medizinische Einschätzung seitens unseres Fachpersonals bei Ihrem Eintreffen unerlässlich ist. Nach Erfassung der benötigten Informationen, wird die Dringlichkeit des Notfalles festgelegt, sowie eine Prognose der Wartezeiten gestellt und mit Ihnen kommuniziert.

Die Reihenfolge des Erscheinens spielt in der Behandlungsabfolge eine untergeordnete Rolle, wir bitten darum bei potentiell längeren Wartezeiten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass im Notdienst eine Abrechnung nach erhöhtem Gebührensatz erfolgt. Seit Februar 2020 sind zudem alle veterinärmedizinischen Praxen und Kliniken verpflichtet eine so genannte Notdienstpauschale zu berechnen. Was es damit im Detail auf sich hat, können Sie hier nachlesen.