Durchsuchen Sie unsere Seite

 

Banner Tierklinik Betzdorf

 

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden,

als Klinikbetrieb möchten wir Ihnen auch in dieser turbulenten Zeit rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Um dies zu gewährleisten, müssen wir neben unserem Kundenstamm auch unsere Mitarbeiter/Innen schützen. Im folgenden Schreiben möchten wir Sie darum darauf hinweisen welche Schutzmaßnahmen derzeit in unserer Klinik gelten.

Sollte auf Sie selbst oder auf eine in Ihrem Haushalt lebende Person einer der folgenden Punkte zutreffen:

• plötzlich aufgetretenes Fieber oder Husten
• Aufenthalt in einem SARS-CoV-2 Risikogebiet in den letzten 14 Tagen
• Kontakt mit einer positiv getesteten Person

dann bitten wir Sie recht herzlich Ihr Tier nicht mit in unsere Klinik zu begleiten. Es empfiehlt sich eine andere, unbeteiligte Person mit der Vorstellung zu beauftragen.
Vor Ort müssen wir Kunden mit offensichtlichen Erkältungssymptomen darum bitten erneut in Ihrem Auto Platz zu nehmen und, zum Schutz aller, bitten die Klinik nicht (erneut) zu betreten. Die Patienten werden von einem Mitarbeiter/einer Mitarbeiterin gesondert für die Behandlung abgeholt. Eine Anamnese (Vorbericht) kann mit dem behandelnden Tierarzt/ der behandelnden Tierärztin über das Handy erfolgen.

Personen ohne Krankheitssymptome melden sich bitte an unserer Rezeption an und verlassen im Rahmen der Wartezeit die Klinikräume. Wir bitten alle Kunden recht herzlich zum allgemeinen Schutz NICHT im Wartezimmer Platz zu nehmen und bei jedem Kontakt mit dem Personal den Mindestabstand möglichst einzuhalten. In diesem Rahmen wurde eine Begrenzung vor der Rezeption errichtet.

Hygienemaßnahmen:
Bei Ankunft und Verlassen unserer Klinik, bitten wir Sie Ihre Hände mit den zur Verfügung gestellten Desinfektionsmitteln zu desinfizieren. Statt eines Händeschüttelns schenken wir Ihnen in dieser Zeit ausschließlich ein Lächeln und hoffen auf Ihr Verständnis.

Behandlung des Patienten:
Bitte betreten Sie unsere Behandlungsräume alleine, Begleitpersonen sind im Rahmen der Schutzmaßnahmen (Minimierung Personenkontakt) nicht erwünscht.
Um den Sicherheitsabstand zu unseren Mitarbeitern einzuhalten, erfolgt die Fixation des Patienten während der Untersuchungen in der Regel ausschließlich durch unsere Tiermedizinischen Fachangestellten. In jedem Behandlungsraum steht eine Sitzmöglichkeit für Sie bereit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit nur dringend notwendige Behandlungen in unserer Klinik anbieten können. Routinebehandlungen wie Impfungen, Check- Up u.ä. müssen auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis- bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Tierklinik Betzdorf