Durchsuchen Sie unsere Seite

Internistik

Mein Hund hustet und zeigt Atemnot...meine Katze erbricht und hat Durchfall... mein Kaninchen ist apathisch und mag nicht fressen...

Viele solcher Symptome sprechen für eine Erkrankung der inneren Organe und erfordern eine gezielte Aufarbeitung.

Was versteht man unter „Innere Medizin“?

Die Innere Medizin beinhaltet die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung (konservativ oder mittels gezielter Eingriffe) und Rehabilitation sowie Nachsorge von Erkrankungen der Atmungsorgane (Pneumologie), des Herz-Kreislaufsystems (Kardiologie), des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie / Hepatologie), der Nieren und Harnwege (Nephrologie / Urologie), des Blutes und der blutbildenden Organe (Hämatologie), des Stoffwechsels (Endokrinologie), des Immunsystems (Immunologie), Infektionskrankheiten, Vergiftungen (Toxikologie) und Tumoren (Onkologie).

Wie gehen wir dabei vor?

Nach ausführlicher Erhebung des Vorberichtes und einer allgemeinen Untersuchung Ihres Tieres, besprechen wir gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen und die notwendigen diagnostischen Maßnahmen, um die häufig komplexen Probleme gezielt aufzuarbeiten. Dabei stehen uns Laboruntersuchungen wie Blut- oder Urinuntersuchung bzw. Zytologie sowie die bildgebenden Techniken wie digitales Röntgen, Ultraschall, Endoskopie und Computertomographie zur Verfügung. Aufgrund der Möglichkeit diese diagnostischen Maßnahmen hier vor Ort durchzuführen, sind wir innerhalb kürzester Zeit in der Lage mit einer spezifischen und sinnvollen Therapie bei Ihrem Tier zu beginnen. Für besondere Untersuchungen stehen uns spezialisierte Labore und Institute zur Seite, die uns ebenfalls innerhalb weniger Tage Befunde liefern können.

Neben der ambulanten Behandlung ist je nach Schweregrad der Erkrankung auch eine stationäre Aufnahme Ihres Tieres notwendig – häufig müssen einige Patienten intensivmedizinisch versorgt werden. Für gezielte Eingriffe und Untersuchungen sind auch tagesstationäre Aufenthalte von i.d.R. von morgens bis abends möglich.

Wer kann meinem Tier am besten helfen?

Wir sind ein Team von Tierärzten / Tierärztinnen mit unterschiedlichen Spezialisierungen und sind daher durch Austausch untereinander und die tägliche Besprechung unserer Patienten stets in der Lage Ihrem Tier nach neustem Stand zu helfen.